Kollege Christian Schmidt schreibt eine Kolumne ĂŒber manchmal geistfreie Spieletests auf Spiegel Online (hier die Langfassung), Kollege Mick Schnelle antwortet darauf erbost in einer Kolumne auf GamersGlobal, wĂ€hrend Kollegin Petra Fröhlich ihre Verstimmung ebenfalls auf Spiegel Online verkĂŒndet. Kollege Alexander Laschewski fĂŒgt in einer eigenen Kolumne auf AreaGames einige neue Gesichtspunkte hinzu.

Nachdem ich all diese Artikel und mehrere hundert Kommentare dazu gelesen sowie etliche eigene verfasst habe, juckt es mich in den Fingern, der Debatte einen eigenen Kommentar hinzuzufĂŒgen, gespeist aus der Erfahrung von 18 meist schreibend verbrachten Jahren.

Allerdings hinke ich durch das Studium der oben verlinkten Werke meinem eigenen Tagewerk etwas hinterher – ich verspreche aber, morgen, spĂ€testens Freitag ein paar hoffentlich schlaue Zeilen getippt zu haben. Ein erster Entwurf steht bereits.

Ich gestehe: Ich gehöre zu den Leuten, die alle Jubeljahre mal ihren Namen ergoogeln, was heute zu einem trefflichen Fund fĂŒhrte. Ein wackerer Zeitgenosse hat diverse Multimedia-Leserbriefe aus alten PC-Player-Tagen auf YouTube hochgeladen – teilweise sind die Videos ĂŒber zwölf Jahre alt! Mal sinnentleerter Mumpitz, mal Witze mit Ansagen, mal Insidergags, die nur Verlagsmitarbeiter verstehen – doch immer sind die im Volksmund zu MMLB abgekĂŒrzten Filmchen ein Spiegel der Popkulter der 90er Jahre. Wie zum Beispiel Bobo Meiser:



Neben einigen FrĂŒhwerken experimentellen Charakters mit unscharfen Bildern und behĂ€bigem Schnitt warten solche Klassiker wie Bit-O-Mania, Akte P und das leicht bizarre Win Pieks. Nur echte Experten wissen, worauf ich bei der Autopsie in der Lynch-Parodie anspiele. Ganz groß – ansehen und hoffen, dass noch weitere Episoden folgen werden.

Hui, ist der Monat schon wieder rum? Das ging schnell. Dann ebenso schnell die aktuellen Gehört-Gelesen-sonstwas-Lieblinge auf PC Player Forever.

Oft vergessen, diesmal dran erinnert: die aktuelle “Wer macht was?”-Liste auf PC Player Forever, in diesem Monat auch mal wieder mit meinen Favoriten.